EuroJackpot Annahmeschluss

Der EuroJackpot ist eines der größten Lotteriesysteme der Welt mit entsprechend hohen Hauptgewinnen. Und dank der hier zusammengestellten Infos verpassen Sie nie mehr den Annahmeschluss.
Bei einem garantierten Jackpot von mindestens 10 Millionen Euro lohnt sich das Spielen zwar immer, aber als Entscheidungshilfe finden Sie hier den aktuellen Jackpot:

###jackpot_eurojackpot### Euro

Wir wünschen allen Lotto-Fans viel Spaß und Glück beim Tippen, nun aber zum Annahmeschluss des EuroJackpot.

Online-Lotto

Der Trend hin zum Online-Lotto ist auch beim EuroJackpot deutlich zu beobachten. Man kann seinen Tipp entweder direkt auf eurojackpot.de abgeben oder auf einen der staatlich lizensierten Online-Lotto-Anbieter zurückgreifen, die in der folgenden Liste zusammen mit dem jeweiligen Annahmeschluss aufgeführt sind:

###liste_annahmeschluss_online_ej###

Es gibt zwar auch einige nicht lizensierte Online-Lotto-Anbieter, doch diese können wir aus Sicherheitsgründen nicht guten Gewissens empfehlen, weshalb wir sie nicht in die Liste aufgenommen haben.

Annahmestellen

Trotz der steigenden Beliebtheit des Online-Lottos sind natürlich die lokalen Annahmestellen vor Ort nach wie vor eine häufig genutzte Anlaufstelle für Lotto-Spieler. Der Annahmeschluss ist hierbei von Bundesland zu Bundesland verschieden, wie man der folgenden Tabelle entnehmen kann:

###liste_annahmeschluss_offline_ej###

Unser Tipp: Machen Sie es zur festen Gewohnheit, am Freitagmorgen auf dem Weg zur Arbeit zu tippen. Eine Lotto-Annahmestelle ist meist ohne großen Umweg zu erreichen und so laufen Sie nicht Gefahr, den Annahmeschluss zu verpassen.

Online-Lotto oder Annahmestelle?

Obwohl wir im digitalen Zeitalter leben, sind viele Leute noch skeptisch wenn es um Internetangebote geht. Und ganz besonders wenn es um Geld geht, ist diese Skepsis durchaus begründet.
Ist es also besser in der Lotto-Annahmestelle zu tippen oder hat das Online-Lotto die Nase vorn? Die Antwort ist enttäuschend kurz und unspektakulär: Es ist Geschmackssache.
Was die Sicherheit angeht, ist die Online-Variante keinen Deut schlechter als der klassische Lottoschein am Kiosk und ob man den Spaziergang zur Lotto-Annahmestelle nun als angenehmes Ritual oder lästige Zeitverschwendung empfindet, das ist wohl von Mensch zu Mensch verschieden.

EuroJackpot oder 6aus49?

Der EuroJackpot wurde 2012 eingeführt und gehört damit zu den jüngeren Spielsystemen, was die durchaus interessante Frage aufwirft, wie er im Vergleich zum Lotto-Klassiker 6aus49 abschneidet.
Durch den Mindest-Jackpot in Höhe von 10 Millionen Euro hat der EuroJackpot was die Höhe des Hauptgewinns angeht schon mal im Schnitt die Nase vorn. Doch wie sieht es mit den Gewinnchancen aus?

  • Lotto 6aus49: 1 zu 139.838.160
  • Eurojackpot: 1 zu 59.325.280

Die Gewinnchancen im EuroJackpot sind also ebenfalls wesentlich besser als beim Lotto-Klassiker. Und wer weiß: Vielleicht gehört der nächste EuroJackpot ja schon Ihnen?